Aktuelles

Jagdkurs Kurstermine Jagdausbildung 2021/2022

ISARIA-Jagdausbildung -einmal wöchentlich –  der planbare Weg zum Jagdschein

Hier die neuen Termine für unseren wöchentlichen Jagdausbildungskurs zur  Vorbereitung auf die staatliche Jägerprüfung in München.

Die neuen Termine für unsere wöchentlichen Jagdausbildungskurse

  • Beginn Jagdausbildung am Kurstag Montag
    Kursbeginn am Montag, den 10.01.2022

    Anmeldeschluss zur Jagdprüfung 3: 11.07.2022

    schriftlicher Teil der Jagdprüfung 3: 09.08.2022
    mündlicher Teil der Jagdprüfung 3: KW 34 und 35
    praktischer Teil der Jagdprüfung 3: KW 37 und 38

    Seminarort: Nähe Prinzregentenplatz, Prinzregentenstraße,
    Bogenhausen.

    Preis: 2.000,– € – inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, inkl. Heintges Lehrmaterial, inkl. Haftpflichtversicherung,  inkl. schriftliche und mündliche Prüfungsvorbereitung, inkl. Vorbereitung zur praktischen Prüfung/ Waffenhandhabung. Zuzüglich der staatlichen Prüfungsgebühr (derzeit 280,–€) und den Kosten für die gesetzlich geforderte Schießausbildung, inklusive der Vorbereitung zum Prüfungsschießen,
    Festpreis: 650,–€

    Termine – Jägerprüfung Stand 2021
    http://www.wildtierportal.bayern.de/jagd/094825/index.php

mehr »

Wildbrethygiene – die mobile Lösung für den Aufbruch.

Die Jungjäger gelten mit bestandener Jägerprüfung als kundige Person im Sinne der Lebensmittel-Hygienevorschriften.

Wildprethygiene Die Wildpretbox
Wildprethygiene Die Wildpretbox

Der Erwerb des Jagdscheins berechtigt die Jagd ausreichend ausgebildet auszuüben und trägt eine hohe Verantwortung mit sich. Hierzu gehört auch das Inverkehrbringen von Wildbret. Bei der Jägerprüfung Bayern liegt einer der Prüfungsschwerpunkte beim Thema Wildbrethygiene. Es entscheidet sich ja nun mal grundsätzlich, ob man im Freien direkt oder in einer Wildkammer aufbricht. Der vorgestellte Aufbruchkoffer  bezieht sich auf das Aufbrechen des Wildes direkt am Erlegungsort. mehr »