ISARIA-Hunting-Target Schießausbildung

Bei der speziellen ISARIA-Hunting-Target Schießausbildung ( Kleinkaliber) wird nicht einfach nur auf 100 Meter geschossen.

ISARIA-Hunting-Target Schießausbildung
Die Herausforderung liegt in der unterschiedlichen Schußdistanz, den besonders angeordneten Targets,, der nicht gradlinigen Ausrichtung der Schußrichtung.

ISARIA-Hunting-Target-Schießen erfordert höchste Konzentration und körperliche Kondition.
Ungewöhnlicher Schußbereich, verschiedene Schützen- und Schießpositionen.

Die unterschiedlichsten Schützenpositionen verlangen von den Schützen alles ab. Die Konzentration darf durch die körperliche Anforderung nicht sinken.

Unter Stress schießen, aber kein Stress beim Schießen!

Uwe R. König – Jagdschule Isaria, 2019

Sicherheit unter Stressbedingungen zu erzeugen ist nur eines unserer Ziele in der Isaria-Hunting-Target-Ausbildung.

Wie erreichen wir das?

Dazu ein Zitat von Annie Oakley,(1860 – 1936):
„Aim at a high mark, and you will hit it.“