Schlagwort-Archive: Tierschutzrecht

Einführungsseminar – Der Stadtjäger. Referent Uwe R. König, Inhaber der Jagdschule Isaria, Beauftragter Stadtjäger in München und im Landkreis.

Der Jagd – Natur – Wildtierschützerverband Baden-Württemberg lud seine Mitglieder am 15. Oktober 2016 zum Einführungsseminar „der Stadtjäger“ ins Haus des Gastes nach Faulenfürst am Schluchsee ein.

Dr. Hans-Ulrich Endreß

Wildtierschuetzer Seminar Stadtjaeger
Wildtierschuetzer Seminar Stadtjaeger. Foto: Ulrich Holtz

Über 30 Teilnehmer folgten dieser Einladung und folgten gespannt den Ausführungen des Referenten, Herrn Uwe König, Inhaber der Jagdschule Isaria München (http://jagdschule-isaria.de/), Stadtjäger in Stadt und Landkreis München und Vollmitglied im Jagdorden „Der silberne Bruch“.mehr »

Ist die Jagd noch zu retten?

Beleuchtung der Tragweite, der derzeitigen Entwicklungen.

Gedanken von Dr. Georg Eckel

Dr. Christian EckelJagd schafft das Bindeglied zwischen Land- und Forstwirtschaft und den Erwartungen einer erholungssuchende Bevölkerung, hat einen – zumindest bislang noch – gesetzlich verankerten Auftrag (Bundesjagdgesetz, Landesjagdgesetze) und erbringt ihre Leistung für die Gemeinschaft – anders als Naturschutz – “umsonst“, weil aus privaten Mitteln.mehr »