Schlagwort-Archive: Wildschadenverhütung

Wildtiere in den Städten – Dr. Christof Janko und Uwe R. König – Bericht in der Jagdzeitschrift PIRSCH, Ausgabe 21/2015

Immer mehr Wildtiere bevölkern unsere Städte. Der Grat zwischen Faszination und Hysterie ist allerdings ein schmaler.

Die gemeinsame Einschätzung eines Wildbiologen und eines Stadtjägers.

Dr. Christof Janko und Uwe R. König

Fuechse in der Stadt
Fuechse in der Stadt

Seit einigen Jahren mehren sich die Berichte von Fuchs, Marder, Waschbär, Wildschwein, Kaninchen & Co., die mitten unter uns leben. Wirft man einen Blick über die Grenzen, wird klar, dass es sich um ein weltweites Phänomen handelt.mehr »

Jagdausbildung – Theorie

Kleine Kursgruppen, einmal wöchentlich, in zentraler Lage in München.

Lehrgangsmaterialien der Firma Heintges

Die theoretische Jagdausbildung richtet sich nach der Prüfungsordnung zur staatlichen Jägerprüfung in Bayern.
Bei Bestehen der Jagdprüfung wird der Jagdschein von der unteren Jagdbehörde ausgestellt.
Sie erhalten von uns die Ausbildungsunterlagen der Firma Heintges.

Der Seminarraum für die theoretische Jagdausbildung  befindet sich sehr zentral gelegen am Prinzregentenplatz in Bogenhausen und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut  zu erreichen.

mehr »